anmelden      
25.05.2011 - Hannover 96, Bericht des Anzeiger für Harlingerland vom 16.05.2011

 

Ardorfer Tim Freese an der Hand von 96-Profi Christian Schulz

Der neunjährige Ardorfer Tim Freese wird den 14. Mai in guter Erinnerung behalten. Als einer von elf Gewinnern eines landesweiten AOK-Preisausschreibens durfte Tim (vorne links) am Sonnabend mit dem erfolgreichen Bundesligateam von Hannover 96 und an der Hand von Profi Christian Schulz auflaufen. Zuvor gab es einen Stadionrundgang und eine „Sitzprobe“ auf der Auswechselbank. Als Gast von 96 erlebte Tim dann ein spannendes Fußballspiel der Roten gegen den 1. FC Nürnberg. Hannover 96 gewann vor ausverkauftem Haus verdient mit 3:1 und behauptete damit Platz vier in der Tabelle. „Auf nach Europa!“ jubelten die Fans noch lange nach dem Schlusspfiff. Hannover 96 – die neue Nummer eins im Norden – hatte die Fans zur großen Abschlussparty eingeladen. Ein tolles Saisonfinale für Tim und seine Eltern.

Text: Anzeiger für Harlingerland