anmelden      
 

Pressemitteilungen:

Neujahrsansprache 2022 der Stadt Wittmund

Die Videoaufzeichnung der Neujahrsansprache können Sie sich unter dem folgenden Link (Neujahrsansprache 2022) ansehen. 

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes und gesundes neues Jahr. 

 

Weihnachtsgruß 2021 am Wochenmarkt

Mit einem Weihnachtsgruß hat sich Bürgermeister Claußen gemeinsam mit Wittmunds Ortsvorsteherin Irmtraud Osenroth bei den Verkäufer*innen des Wochenmarktes für ihren Einsatz und das Engagement insbesondere in der Zeit des Lockdowns bedankt. Stets wurden die Kunden mit frischer Ware, regionalen Produkten und guter Laune versorgt. Richtig stimmungsvoll wurde es beim heutigen Wochenmarkt, als weihnachtliche Trompetenmusik vom Gebäudes des Landkreises ertönte.

      

JUZ vorläufige Schließung ab 01.12.2021

Vorläufig bleiben die Türen des JUZ zu

aktuelle Hinweise finden Sie hier 

 

 

 

Zugang zum Rathaus der Stadt Wittmund unter Einhaltung der 3G-Regel + Termin

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens wird das Rathaus der Stadt Wittmund ab Donnerstag, dem 02.12.2021, für notwendige Besuche für Bürger*innen nur unter Einhaltung der 3G-Regel zugänglich sein. Die Bürger*innen erhalten Zugang zum Rathaus, sofern sie geimpft, genesen oder getestet sind und einen entsprechenden Nachweis vorlegen können.

Die Verwaltung weist darauf hin, dass Bürger*innen möglichst nur bei Anliegen, die die persönliche Anwesenheit erfordern, ins Rathaus kommen sollten. Ansonsten stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen telefonisch oder per E-Mail zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns gerne unter 04462/983-0 oder per E-Mail unter rathaus@stadt.wittmund.de

Bitte beachten Sie die allgemein geltenden Hygienevorschriften.

Abschied Ratsmitglieder 12.10.2021

Ganz herzlichen Dank für ihre langjährige Arbeit im Wittmunder Stadtrat sagen wir den Ratsmitgliedern, die in der letzten Sitzung des alten" Stadtrates verabschiedet wurden.

Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel

Vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium wurde Carolinensiel-Harlesiel am 07. Oktober 2021 das staatliche Prädikat "Nordseeheilbald" verliehen. Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung und bedanken uns bei allen beteiligten Akteuren. 

Theaterspielzeit 2021/2022

„Aufgrund der Corona-Problematik werden pro Aufführungstag jeweils 2 Vorstellungen gezeigt. Die erste Aufführung findet ab 18.00 Uhr, die zweite ab 20.30 Uhr statt.

Die Plätze werden vor Ort im Theater zugewiesen.

Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist Pflicht beim Betreten und beim Verlassen der Aula/des Gebäudes. Am Sitzplatz kann die Mund-Nasenbedeckung abgenommen werden.“

zum Plakat

 

Theater 9.12.21 fällt aus

Die für den 9. Dezember geplante Aufführung der Landesbühne im Theater in der Aula an der Brandenburger Straße „Mord im Orient-Express“ von Agatha Christie wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht stattfinden. Der Ersatztermin für diese Vorstellung ist der 19. Mai 2022. Bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit.

 

Für Rückfragen steht die Stadt Wittmund unter 04462/989-0 und 04462/983-216 zur Verfügung.

BürgerApp Stadt Wittmund und Bürgerhaushalt freigeschaltet Stand: 16.06.2021

Die „BürgerApp Stadt Wittmund“ ist in den App-Stores von Google und Apple für Bürger*innen verfügbar. Nach Download der BürgerApp auf das Smartphone haben die Bürger*innen die Möglichkeit, Ideen, Anregungen und Hinweise schnell und unkompliziert an die Stadtverwaltung zu melden. Dabei muss zunächst eine Kategorie ausgewählt, Kontaktdaten erfasst und der Inhalt der Meldung dargelegt werden. Im Anschluss kann die eingegebene Meldung optional mit bis zu drei Fotos und einer Standortposition/-beschreibung versehen werden.

Neben der Kategorie „Allgemeine Meldungen“, können die Bürger*innen in der BürgerApp unter der Kategorie „Meldungen für den Bürgerhaushalt“ ab sofort auch Vorschläge für den Bürgerhaushalt bei der Stadt Wittmund einreichen. Diese finden in der Regel bei den nächstmöglichen Haushaltsberatungen Berücksichtigung.

Eine Vorstellung der App erfolgt in der Sitzung des Rates der Stadt Wittmund am 6. Juli 2021, in der Stadthalle der Residenz, Am Markt 13. Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Begrenzung der Teilnehmerzahl nicht auszuschließen.

Selbstverständlich können die Bürger*innen sich auch weiterhin in gewohnter Weise an die Stadtverwaltung und die Ortsvorsteher*innen wenden. Bürger*innen können Vorschläge für den Bürgerhaushalt auch unabhängig von der BürgerApp bei der Stadtverwaltung einreichen.

Absage städtischer Veranstaltungen Stand: 26.03.2021

Ebenso wie bereits im vergangenen Jahr praktiziert, wird die Stadt pandemie-bedingt auch in diesem Sommerhalbjahr auf eine Durchführung der Sportlerehrung, das Ausschießen der Stadtehrenscheibe, die Harle-Kunst-Ausstellung, den Schützenempfang und auf eine Beteiligung am Plattdüütskmaant verzichten. Die mit diesen Veranstaltung verbundenen Infektionsrisiken werden als zu groß erachtet.